Nachrichten Archiv Februar 2014

Endlich wieder ein Heimsieg

24.02.2014 21:48

Mit der zweiten Vertretung der HG Köthen hatten die USV-Handballer eine Tabellennachbarn zu Gast, dem man in der Hinrunde knapp mit 25:26 unterlegen war. Nach den guten Leistungen in den letzten drei Spielen konnte die Zielstellung der Gastgeber für diese Partie nur „Heimsieg“ lauten.

Weiterlesen …

Am Ende Unentschieden erkämpft

24.02.2014 09:10

B-Jugend – Ein Unentschieden stand am Ende auf dem Spielprotokoll und die Hallenser konnten nach diesem Spielverlauf einigermaßen zufrieden nach Hause fahren.

Weiterlesen …

Tolle Mannschaftsleistung bleibt unbelohnt

18.02.2014 15:54

Mit einem absoluten Miniaufgebot und dem Vorjahresresultat im Hinterkopf konnte für das Spiel der USV-Männer in Jessen die Devise eigentlich nur lauten: Schadensbegrenzung. Doch das Spiel nahm einen ganz anderen als den zu erwartenden Verlauf.

Weiterlesen …

Endlich wieder Sieg in der Sachsen-Anhalt-Liga

18.02.2014 15:43

B-Jugend - Endlich sollte der Bann gebrochen werden am vergangenen Samstag im Bildungszentrum in Halle-Neustadt. Nach acht sieglosen Spielen zeigt sich heute eine Mannschaft mit unbedingten Siegwillen gegen das Tabellenschlusslicht aus Bernburg.

Weiterlesen …

Die Zwei

17.02.2014 20:20

Zweites Spiel 2014, zweiter Sieg, zweiter Tabellenplatz - für die 2.Männermannschaft des USV Halle läuft es in der Punktspielserie einfach gut. Gegen einen spielstarken Gegner war die Mannschaft, von Thomas Streit und Maik Schmidt hervorragend eingestellt, von Beginn an das dominierende Team.

Weiterlesen …

Mit kleinen Schritten aus dem Keller

10.02.2014 18:25

Nach dem Gewinn des ersten Auswärtspunktes in Schönebeck wollten die USV-Männer gegen Frankleben, ebenfalls ein Kellerkind der Liga, nachlegen. Am Ende stand ein 29:29-Remis auf der Anzeigetafel, sodass die Punkte geteilt wurden und der USV zum ersten Punktgewinn gegen einen direkten Tabellennachbar kam.

Weiterlesen …

84 Tore und kein Sieger = 1.Auswärtspunkt für USV

03.02.2014 17:43

Die USV-Männer mussten am Sonntag bei Lok Schönebeck als Abschlussspiel der Hinrunde antreten, nachdem sich beide Vereine zu Saisonbeginn auf diesen Nachholtermin am Pokalwochenende geeinigt hatten. Am Ende stand mit dem 42:42 das bislang torreichste Ergebnis der Verbandsligasaison auf der Anzeigetafel, gleichbedeutend mit dem ersten Auswärtspunkt für den USV Halle in dieser Spielzeit.

Weiterlesen …