Auswärtssieg beim Tabellendritten

24.03.2015 20:05 von T. Bauer

BLMJD: HC Burgenland - USV Halle I 14:24 (8:15)

Das letzte Auswärtsspiel dieser Saison konnten unsere Jungs heute in Naumburg gegen den HC Burgenland klar für sich entscheiden und somit die Tabellenführung ausbauen.

Unsere USV-Sieben ging konzentriert in die Partie. Durch die kompakte Abwehrarbeit wurden dem Gegner kaum freie Räume eröffnet. Somit konnten unsere Jungs schnell auf 4:1 davonziehen. In der Folgezeit ließ unser Team dann aber einige 100%-ige Chancen liegen und der gastgebende HCB blieb bis zum 7:5 noch dran. Das änderte sich Mitte der 1. Halbzeit. Der USV nutzte die Überlegenheit nun konsequent aus und zog innerhalb weniger Minuten bis auf 15:6 kurz vor der Halbzeitpause davon. Im zweiten Spielabschnitt konnten sich die Gastgeber nicht mehr steigern.

Unsere Jungs bestimmten weiter das Spiel und bauten den Vorsprung noch etwas aus. Am Ende konnten sich unsere Jungs nach einer geschlossenen Mannschaftsleistung mit einem verdienten 24:14 Erfolg durchsetzen.

 

Statistik: Technische Fehler 15, Torwurfeffektivität 24/39

Es spielten: Louis im Tor, Efe (2), Ali (3), Emil (4), Oskar (6), Mark (2), Robert P., Paul, Hannes (3), Tim (4/1), Wieland

Zurück