B – Jugend gewinnt deutlich

13.10.2014 11:21 von F. Metzner

Im ersten Heimspiel wartete der SV Oebisfelde 1895. Es sollten die ersten zwei Punkte eingefahren werden. Doch bevor es zum Spielanpfiff kam, mussten die USV – Jungs viel Geduld beweisen. Die Gäste standen kurz vor Halle auf der A14 im Stau. Nach einer langen Wartezeit und einem spannenden Spiel der A – Jugend, konnte das Spiel dann endlich um 16:40 Uhr angepfiffen werden. Der Motor der USV – Jungs stockte zu Beginn noch und somit wurde die Anfangsphase sehr ausgeglichen gestaltet. Erst ab einem Stand von 10:8 kamen die Jungs auf Temperatur und konnten sich bis zum Halbzeitpfiff auf 19:11 absetzen. Die zweite Halbzeit brachte keine weiteren Überraschungen und die USV – Jungs gewannen am Ende deutlich mit 34:22. Der erste Saisonsieg wurde eingefahren und so kann es weitergehen. Positiv zu erwähnen ist, dass sich alle Spieler in die Torschützenliste eintragen konnten.

 

USV: Scheil (TW), Jordan (6), Conrad (3), Schepputt (2), Geithner (4), Rose (3), Schmitt (1), Mundigl (2), Kosak (7), Löser (6)

Zurück