B-Jugend gewinnt erstes Spiel im neuen Jahr mit 26:18!

19.01.2015 14:01 von F. Metzner

Mit einem Arbeitssieg startete die B – Jugend des USV in das Jahr 2015. Im letzten Spiel der Hinrunde gegen die HG 85 Köthen, welches in der Universitätssporthalle durchgeführt werden musste, konnte die Mannschaft, um das Trainergespann Metzner/Böttcher, einen sicheren Sieg einfahren.

In der ersten Halbzeit konnte man sich recht schnell auf 8:3 absetzen. Nun wurden viele gute Torchancen weggelassen und in der Abwehr wurden keine Absprachen eingehalten. Dank den guten Paraden von Basti konnten die USV – Jungs mit einer Führung von 11:8 in die Halbzeitpause gehen.

Die zweite Halbzeit zeigte ein ähnliches Spiel. In der Abwehr agierte man zwar konzentrierter, dennoch wurden noch zu viele Torwürfe nicht im Tor untergebracht. Das Überzahlspiel konnte effektiv genutzt werden, um sich einen sicheren Vorsprung zu erarbeiten und einen sicherer Sieg einzufahren.

Es war das erwartete zähe Spiel nach der Weihnachtspause. Mit einer besseren Chancenverwertung wäre ein noch höherer Sieg möglich gewesen.

Durch diesen Sieg klettert die B – Jugend in der Tabelle auf den dritten Platz. Das nächste Spiel findet am 21.02. statt. Dann wartet der SV Irxleben 1919 und es ist der Beginn einer wegweisenden Phase von vielen Topspielen.     

USV: Scheil (TW), Schepputt (5), Jordan (3), Rose (4), Schmitt, Löser (8), Geithner (3), Mundigl , Kosak (1), Conrad (2) 

Zurück