Bezirksligasaison mit Erfolg beendet

30.03.2015 19:58 von T. Bauer

USV Halle I – SV Friesen Frankleben 35:24 (18:12)

BLMJD: Bezirksligasaison mit Erfolg beendet 30.03.2015: Zu ungewohnter Zeit stand heute die letzte Pflichtaufgabe in der diesjährigen Bezirksligasaison auf dem Programm. Im Nachholspiel erwarteten wir heute die Mannschaft des SV Friesen Frankleben. Die Gäste hatten sich offenbar viel vorgenommen, vielleicht sogar die Punkte aus der Halle im BIZ zu entführen. So konnte man zumindest die Motivationsskandierungen von der Franklebener Bank interpretieren. Auf dem Parkett sah das etwas anders aus. Schnell wurde klar, dass unsere USV-Sieben auch heute nichts zu verschenken hat, denn sie bestimmte von Anfang an das Spiel. In der Abwehr fehlten zwar ab und an der gewohnte Biss und die Konsequenz, dafür gab es aber im Angriff einige sehenswerte Aktionen. Am Ende siegte unser USV-Team ungefährdet und verdient mit 35:24.

Als Bezirksmeister haben sich unsere Jungs für die Zwischenrunde zur Landesmeisterschaft qualifiziert. Hier erwartet unsere Mannschaft am 26.4.2015 in der heimischen Unihalle voraussichtlich die Teams des SC Magdeburg, der SG Kühnau und des HC Alligators Aschersleben. Die beiden Erstplatzierten qualifizieren sich für das Final Four am 9.5.2014.

 

Statistik: Technische Fehler 12, Torwurfeffektivität 35/47

Es spielten: Louis im Tor, Emil (6), Oskar (9), Mark (3), Robert P. (2), Paul, Hannes (7), Tim (8), Wieland

Zurück