Erneute Auswärtsniederlage

11.11.2014 20:07 von F. Metzner

Gegen den Tabellenzweiten aus Wittenberg wollte die B – Jugend des USV an ihre Leistung aus dem Spiel gegen Oebisfelde anknüpfen.

Der USV hatte Anwurf und ging gleich mit 1:0 in Führung. Dies war jedoch die einzige Führung im gesamten Spiel. Durch eine extrem passive Deckung, ohne Wille und Kampfbereitschaft, lud man die Wittenberger zu einfachen Toren aus dem Positionsangriff ein. Im eigenen Positionsangriff agierte man viel zu statisch und monoton und es wurden zahlreiche gute Torchancen ungenutzt gelassen. Das Konterspiel wurde komplett eingestellt. So ging man beim Stand von 12:15, aus Sicht des USV, in die Halbzeit.

In der zweiten Halbzeit konnte man schon an der Körpersprache erkennen, dass sich die Jungs etwas vorgenommen hatten. Es entwickelte sich ein spannendes und emotionales Spiel. Der USV kämpfte sich bis auf 23:22 heran. Diese Aufholjagd wurde durch eine doppelte Unterzahl gestoppt. Dennoch blieb der USV in Schlagdistanz und konnte das Spiel bis zum 25:24 ausgeglichen gestalten. Doch zum Schluss musste man den zahlreichen Unterzahlsituationen (9:3 Zeitstrafen) Tribut zollen, welche die Gastgeber clever nutzten und somit auch verdient mit 30:25 gewannen.

Trotz des großen Kampfes in der 2. Halbzeit wurde ein besseres Ergebnis hauptsächlich in der Abwehr verspielt. Gegenspieler wurden zu spät oder gar nicht attackiert und eine geringe Laufbereitschaft ermöglichten einfache Tore für den Gegner.

USV: Scheil (TW), Löser (5), Geithner, Deckert (3), Schepputt (10), Kosak (3), Rose (2), Mundigl (2), Schmitt

Zurück