Gastgeber sichern sich Turniersieg

03.09.2012 18:03 von admin

Saisoneröffnungsturnier

Mit dem erwarteten Erfolg der gastgebenden Verbandsliga-Handballer endete das Saisoneröffnungsturnier des USV Halle.

In den 10 Begegnungen über 2 x 15 Minuten wurde von allen Mannschaften teils sehenswerter Handball geboten, vor allem aber diente das Turnier zur Vorbereitung auf die anstehende Punktspielsaison. Zum Auftakt behielt das erste USV-Team von Trainer Thomas Schmidt gegen den Schraplauer SV klar mit 21:7 die Oberhand. Auch in den weiteren Partien gegen die eigenen Zweite (21:17), den Halleschen SC (19:14) und die Gäste aus Sachsen, die SG Germania Zwenkau (19:11), blieben die Gastgeber in der Erfolgsspur. Um die Plätze zwei bis vier war es bis zum letzten Turnierspiel eng. Bei Punktgleichheit zwischen drei Mannschaften entschied das Torverhältnis über die weitere Reihenfolge zugunsten der SG Germania Zwenkau vor der zweiten USV-Vertretung und dem Halleschen SC.

 

Ergebnisse:

Schaplauer SV-USV Halle I 7:21, -Hallescher SC 8:11, -USV Halle II 16:22, -Germania Zwenkau 9:20;

Hallescher SC-Germania Zwenkau 15:11, -USV Halle I 14:19, -USV Halle II 8:11;

USV Halle II-USV Halle I 17:21, -Germania Zwenkau 11:17;

Germania Zwenkau-USV Halle I 11:19

 

Endstand:

1. USV Halle I 8:0 80:49
2. SV Germaninia Zwenkau 4:4 59:54
3. USV Halle II 4:4 61:62
4. Hallescher SC 96 4:4 48:49
5. Schraplauer 0:8 40:74

Zurück