Herr in fremder Halle…

24.11.2015 18:58 von admin

Am Samstag war unsere D – Jugend zu Gast beim TSV Leuna.

Im Tor gab heute Kurt aus der E-Jugend sein Debüt, auch den kleinen Nils durften wir wieder begrüßen. Von Beginn an, nahm die Mannschaft das Spiel in die eigene Hand und zeigte sehr deutlich wer der Herr in fremder Halle ist. Trotz spielerrischer Überlegenheit unserer Jungs gab der TSV Leuna nie auf und kämpfte tapfer um jeden Ball. Mit einem Halbzeitstand von 1:29 wechselten die Mannschaften die Plätze auf dem Feld. Das Spiel änderte sich auch in der 2 Halbzeit nicht spürbar, und Tom Günther konnte durch den 50 Treffer eine Vorgabe Ihrer Trainer erfüllen. Einziges Manko die Trefferquote bei den 7. Metern hier wurde nur einer verwertet von 4. Möglichkeiten.

Nach dem Abpfiff und einem 2:53 an der Anzeigetafel konnte die D – Jungend die Heimreise antreten.

 

Tore: Luca (15) , Tom(12), Maximillian (5) , Julio (6), Emil (6) , Nils (3) , Richard (3), Anonymous (3),

Zurück