Huskies besiegen SG Saaletal

17.09.2011 18:04 von Frank Harnack

Die USV Halle Huskies sind mit einem Sieg in ihre erste Verbandsliga-Saison gestart. Vor 250 Zuschauern besiegte der Aufsteiger heute Nachmittag in einem dramatischen Spiel den Aufstiegskandidaten SG Saaletal mit 30:29. Linksaußen Michael Deckwerth verwandelte vier Sekunden vor dem Ende den entscheidenden Siebenmeter. Zwischenzeitlich lagen die gastgebenden Hallenser schon mit neun Toren in Rückstand. Die Huskies bewiesen aber Moral und schafften in der zweiten Halbzeit die Wende. Den größten Anteil daran hatte Torwart Hendry Hesse, der mit einer sensationellen Leistung sein Team im Spiel hielt. Er parierte unter anderem vier Siebenmeter. "Das wir gewonnen haben, ist zu 50 % allein sein Verdienst", lobte Trainer Thomas Schmidt den 29-jährigen Schlussmann.

ein ausführlicher spielbericht folgt in kürze

Zurück