USV spielt gegen Verbandsligisten Kühnau

05.01.2011 17:11 von Frank Harnack

Die Begegnung in Dessau-Roßlau kommt dem USV-Trainerduo Thomas Schmidt/Burkhard Rensch wie gerufen. Da in Halle derzeit sämtliche Hallen geschlossen sind und deshalb seit bereits drei Wochen kein Training möglich ist, bietet das Duell mit Kühnau die einzige Chance, sich für den Punktspielstart in Weißenfels am Sonnabend (8.1.2011) in Schwung zu bringen.

Mit Kühnau kreuzten die Huskies zuletzt beim Sommerpokal  2010 die Klingen. Im Finale zogen die Hallenser dabei nur knapp mit 13:14 den kürzeren. Die SGK führte in der Verbandsliga lange Zeit die Staffel Süd hat, hatte dann aber im November/Dezember einen kleinen Hänger und fiel auf Rang vier zurück. 

Zurück