Linksaußen verteidigt seinen Titel

27.06.2011 13:48 von Frank Harnack

USV-Handballer Michael Deckwerth ist erneut Torschützenkönig der Bezirksliga geworden. Der Linksaußen erzielte in 18 Spielen exakt 174 Treffer und trug damit entscheidend zum Titelgewinn der Huskies bei. Drei Saisonspiele verpasste Deckwerth wegen einer Fußverletzung, das letzte Match der Saison musste ausfallen, da Gegner Weißenfels II nicht angereist war.  „Ich möchte mich bei meinen Teamkollegen bedanken, ohne deren Unterstützung mir es nicht möglich gewesen wäre, wieder die Torjägerkrone zu holen“, erklärte Deckwerth, der bereits in der Saison 2009/2010 die meisten Tore in der Bezirksliga erzielt hatte. Darüber hinaus belegte der USV als neuer Bezirksmeister den zweiten Platz in der FairPlay-Wertung.

Zurück