Personalsorgen vor Sangerhausen-Spiel

15.09.2010 22:55 von Frank Harnack

Vor dem dritten Punktspiel der neuen Bezirksliga-Saison am Sonntag in Sangerhausen

Vor dem dritten Punktspiel der neuen Bezirksliga-Saison am Sonntag in Sangerhausen plagen das USV-Trainergespann Thomas Schmidt/Burkhard Rensch einige Personalsorgen. Neben dem gesperrten Hendrik Lausch und dem verletzten Alexander Kloss fehlen dem Duo noch weitere Spieler aus der Startformation. Dementsprechend testen die Huskies im Training verschiedene Varianten und Besetzungen, um am Sonntag ab 15 Uhr den dritten Saisonsieg einfahren zu können.

Zurück