USV-Erste bleibt ungeschlagen

19.09.2010 18:44 von Frank Harnack

Die erste Männermannschaft des USV Halle bleibt auch nach dem dritten Spieltag in der Bezirksliga ohne Punktverlust.

Die erste Männermannschaft des USV Halle bleibt auch nach dem dritten Spieltag der Handball-Bezirksliga ohne Punktverlust. Die Huskies gewannen heute Nachmittag trotz großer Personalprobleme - nur neun Spieler standen zur Verfügung - das Auswärtsspiel in Sangerhausen mit 30:29 und fuhren damit den dritten Sieg im dritten Punktspiel ein. Die Partie war allerdings nichts für schwache Nerven. Zur Pause hatte der USV, bei dem sich Lars Wilberg vermutlich einen Nasenbeinbruch zuzog,  noch mit 11:16 in Rückstand gelegen, konnte das Blatt aber im zweiten Durchgang noch wenden. 

 

später mehr

Zurück