USV-Männer unterliegen Fichte Erdeborn

27.09.2012 19:34 von B. Rensch

BSV Fichte Erdeborn – USV Halle 28:25 (11:13)

Der Start in die Punktspielserie 2012/13 ging für die Verbandsligamänner des USV mit einer 25:28-Auswärtsniederlage gegen Fichte Erdeborn daneben.

Dabei kamen die Schmidt-Schützlinge ab Mitte der ersten Halbzeit immer besser ins Spiel und übernahmen nach dem 5:2 (11.) bzw. 7:4 (15.) für die Hausherren die Initiative. Durch vier Treffer in Folge (2 x Deckwerth, Schmidt und Selzer) zog der USV mit 7:8 (21.) in Front und behauptete die Führung bis zur Pause. Doch wie schon im Pokalspiel herrschte in den Minuten nach Wiederbeginn Unsicherheit und Hektik in den USV-Reihen, sodass die Gastgeber innerhalb weniger Minuten zunächst auf 16:13 (35.), dann sogar auf 20:15 (43.) davonzogen. Über die Stationen 23:17, 25:20 und 26:22 kamen die Gäste beim 26:24 noch einmal heran, doch letztlich brachte Erdeborn den Vorsprung sicher ins Ziel.

USV Halle: H.Gumbert, Hesse; Massag-1, M.Schmidt-2, Lallecke, Schumann-4, Kloss, Deckwerth-10/3, Wilberg-2, T.Michalke-2, Selzer-1, Radtke-3

Zurück